Inspektion fällig?

Damit Sie jeden Service zum richtigen Zeitpunkt durchführen lassen und keinen vergessen, erinnern wir mit einem Aufkleber am Türholm bzw. mit der Serviceintervall-Anzeige im Tachometer daran.

Außerdem tragen wir auf den Seiten mit den Nachweisfeldern in diesem Heft ein, wann der nächste Service fällig ist. Die angegebenen Service-Abstände sind auf normale Betriebsbedingungen abgestimmt. Bei erschwerten Bedingungen ist es notwendig, einige Arbeiten bereits vor Fälligkeit des nächsten Services bzw. zwischen den angegebenen Service-Abständen ausführen zu lassen. Dies gilt vor allen Dingen für die Reinigung bzw. den Wechsel des Luftfiltereinsatzes und das Prüfen und Ersetzen des Zahnriemens bei starkem Staubanfall. Bei Betrieb mit RME (Biodiesel) muss der Kraftstofffilter alle 15.000km entwässert und alle 30.000km ersetzt werden.

Serviceanfrage

Diesel-Kraftstoff mit erhöhtem Schwefelanteil

In einigen Märkten enthält der Diesel-Kraftstoff einen erhöhten Schwefelanteil, dann gilt ein Ölwechsel-Intervall von 7.500km. In welchen Ländern ein erhöhter Schwefelanteil im Diesel-Kraftstoff enthalten ist, erfragen Sie bitte bei Ihrem Volkswagen Partner oder bei uns.

Unser Service Berater  berät Sie unverbindlich, ob bei den Einsatzbedingungen Ihres Fahrzeuges Arbeiten zwischen den normalen Service-Abständen erforderlich werden können.

Wir als Ihr Volkswagen Partner sind über den aktuellen Stand informiert und sagen Ihnen auch, ob darüber hinaus gesetzlich geforderte Arbeiten an Ihrem Fahrzeug notwendig sind.